Bremen


Bremen

Gegensatz von hanseatischem Flair und Weltoffenheit

Eine Stadt, die viele Gesichter hat! Eine Stadt mitten im Leben!
Das Märchenhafte einer großen Vergangenheit bewahrt und erlebbar im historischen Stadtzentrum. Geschäftiges Treiben in der Hafen-, Handels- und Bussiness-Metropole. Überall zu spüren ist das vitale, ebenso ernsthafte wie heitere Lebensgefühl einer modernen City, deren Bewohner zu leben verstehen. Mehr als 1.200 Jahre alt ist die Stadt. Liebevoll wird das historische Erbe gepflegt. Davon zeugen gut erhaltene und restaurierte Bauten, Rathaus und Roland, Patrizierhäuser und kleine, enge Gassen. Beliebteste Touristenattraktion ist sicherlich das Schnoorviertel, wunderschön gestaltet und Treffpunkt auch vieler Künstler.
Bremen verfügt über mehr als 1.000 Kneipen, Cafes, Restaurants und Bistros. Hier versteht man zu leben und zu genießen. Und Bremen hat alles, was einen Welthafen ausmacht. Also auch deswegen: weltoffen!
Ihr wohnt in Jugendherbergen in der näheren Umgebung von Bremen.

Leistungen:
Busfahrt (Bus bleibt vor Ort)
4 x Übernachtung (inkl.Bettwäsche)
4 x Frühstück/Abendessen
Stadtführung
300 Freikilometer
Infos zur Reise
jede 12. Person frei

Vorschläge zur Programmgestaltung:
Bremen: Schnoorviertel, Hafen und Hafenrundfahrt, Planetarium, Rhododendronpark, Becks-Brauerei, Rundfunkmuseum, Musical-Besuch, Neues Museum Weserburg
Hamburg: St.-Pauli-Landungsbrücken, Bootsfahrt durch die Speicherstadt, Panoptikum, Planetarium, Dungeon

Bremerhaven: Deutsches Schifffahrtsmuseum, U-Boot, Überseehafen, Zoo mit eigenem Leuchtturm, Wanderung Wattenmeer

Wilhelmshaven: Stadt am Jadebusen, Störtebekerpark, Wattenmeerhaus, Seewasseraquarium, Tier- und Freizeitpark
Künstlerdorf Worpswede
Erlebnisparks - Heide-Park, Vogelpark Walsrode, Serengeti-Park Hodenhagen

 

Diese Kategorie durchsuchen: Städtereisen