Europastadt Görlitz


Europastadt Görlitz

Willkommen in der Europastadt Görlitz!
Ein lebendiges Kulturleben um die Ecke, Zweiländerblick und Sicht auf Peterskirche oder die Dächer der Altstadt – das sind Attribute, mit denen die Europa-Jugendherberge Görlitz „Altstadt“ aufwartet. Im Dezember 2010 eröffnet und mitten im Herzen der Stadt gelegen, lässt sich die begehrte Hollywood-Filmkulisse von hier aus auch ohne Quentin Tarantino oder Kate Winslet bequem auf eigene Faust erkunden. Wer es international mag, ist hier im wahrsten Sinn des Wortes auch nur einen Brückenschlag vom Ausland entfernt.
Görlitz/Zgorzelec ist die östlichste und „wohl schönste“ Stadt Deutschlands. Dieses Merkmal soll künftig auch für die neue Jugendherberge, mitten in der historischen Altstadt in Anspruch genommen werden. Die Herberge hat im Dezember 2010 erstmalig ihren Betrieb aufgenommen - die Ausstattung entspricht einem modernen, hochwertigen Standard.
172 Betten vorwiegend in 2- bis 6-Bettzimmern mit Dusche/WC, davon 4 Familienappartements; Speiseraum, 6 Seminarräume, Internet-Terminal, Galerie, Terrasse, Kinderspielzimmer, Gruppenleiter-, Automaten- und Tischtennisraum, Abstellmöglichkeiten für Fahrräder & Tischtennis
Im Dreiländereck von Deutschland, Tschechien und Polen liegt Görlitz - die östlichste Stadt des Landes mit rund 60.000 Einwohnern. Direkt an der Neiße gelegen, ist Görlitz durch Brücken mit ihrer polnischen Nachbarstadt Zgorzelec verbunden. Aus der über 900-jährigen Geschichte sind zahlreiche Bauten aus Gotik, Renaissance, Barock, Gründerzeit und Jugendstil erhalten geblieben und ziehen als einmaliges Flächendenkmal Touristen und Architekturinteressenten an. Nirgendwo sonst kann man die Zeit des Mittelalters so nacherleben, wie in der historischen Altstadt von Görlitz. Die Landeskrone als Hausberg der Stadt, der Heimattierpark, reizvolle Parkanlagen laden ein zum Verweilen. Die Stadt verfügt über zahlreiche kulturelle Einrichtungen, wie Museen, Theater, Kinos, Bibliotheken und Galerien.

Termin:
14.09.-18.09.2020

Leistungen:
Busfahrt
4 x Übernachtung (inkl. Bettwäsche)
4 x Frühstücks-/Abendbüffet
Spaziergang mit dem Stadtwächter durch die historische Altstadt von Görlitz
Tagesfahrt nach Dresden inkl. Stadtrundfahrt mit Reiseleitung oder nach Bautzen inkl. Besuch der Gedenkstätte
Freiplatz für jede 12. Person


Programmvorschläge z.B..
Görlitzer Stadtspiel
Kulturinsel Einsiedel
Rad-Schlauchboot-Tour
Fahrradtouren
Disko
Besuch Dorfmuseum Markersdorf
Schankhausspektakel
Turmtour Kandskron Kulturbrauerei

 

 

 

Diese Kategorie durchsuchen: Aktionsprodukte