Erlebnis Spreewald


Erlebnis Spreewald

Spreewälder Spezialitäten

Über den Spreewald schreiben heißt, Eulen nach Athen zu tragen! Wohl kaum jemand verbindet mit diesem Landstrich nicht sofort die Vorstellung von Wasser, Wald, Wiesen, Spreewaldkähnen und -trachten und natürlich den Spreewaldgurken. An Brauchtum ist dieses wunderschöne Fleckchen Erde reich - von Fastnachtstanz, Osterfeuer, Schleusen- und Museumsfesten über Fischerfeste, Heimat- und Trachtenfeste bis hin zu Reiterfestspielen, Kirmes, Herbstmärkten und Schlachtefesten. Eigentlich ist rund um das Jahr immer etwas los in den Dörfchen und Städtchen ds Spreewaldes. Sicher tut eine Kahnfahrt auf den Kanälen gerade im Frühjahr mit seinem ersten satten Grün der Natur, im Sommer bei warmen Sonnenstrahlen und im Herbst bei der bunten Pracht der Laubbäume besonders gut. Aber auch im Winter ist es ein ganz besonderer Spaß, auf Kufen über die vereisten Kanäle zu sausen.
Ihr seid untergebracht in Jugendunterkünften, vorrangig in Burg und Lübben.
Alle Jugendhäuser verfügen über genügend Freiflächen für Sport und Spiel und einen Außengrill. Für die Schlechtwettervariante gibt es Aufenthaltsräume mit Video, TV und Diskoanlage.

Leistungen:
Bustransfer (Bus bleibt nicht vor Ort)
4 x Übernachtung (inkl. Bettwäsche)
4 x Frühstück/Abendessen
Grillabend (ersetzt ein reguläres AE)
Infos zur Reise
jede 12. Person frei

Vorschläge zur Programmgestaltung:
Sportaktivitäten und Wettkämpfe (Tischtennis, Volley-, Basket- oder Fußball)
Disko mit eigenen CD`s gestalten
Kahnfahrt
Fahrrad- oder Kajaktour
Kremserfahrt
Besuch Spreewalddorf Lehde mit Freiland-Museum
Agrarhistorisches Museum Schlepzig
Museum Schloss Lübben
Cottbus mit Raumflugplanetarium, Pückler-Schloss und Branitzer Park
Kristallbad Lübbenau
Besichtigung Straupitzer Mühle mit Vorführung im Schaupressen
Burg mit Bismarckturm, Irrgarten, Holzpantoffelmacher, Töpferei, Kräuter- und Gewürzgarten, Fahrt mit der "Rumpel-Guste"



 

Diese Kategorie durchsuchen: Brandenburg