Bayerischer Wald


Bayerischer Wald

Wo ein Berg König ist...

Im schönsten und größten zusammenhängenden Waldgebiet Mitteleuropas finden wir den König des Bayerwaldes, den Großen Arber. Majestätisch thront er mit einer Höhe von 1.456 m über einer faszinierenden, facettenreichen Landschaft mit Misch- und Nadelwäldern, Mooren, eiszeitlichen Seen, Urwald und den Rissloch-Wasserfällen. Darüber hinaus beeindruckt der Bayerische Wald auch durch unzählige Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele.
Am Fuße des Großen Arber, im Luftkurort Bayerisch Eisenstein, befindet sich unsere modern eingerichtete Jugendherberge.
Freizeiteinrichtungen: mehrere Aufenthaltsräume (davon einer für Betreuer), Beatkeller, Tischtennisraum, Fernseh- und Videogerät, Bücher- und Spielesammlung, Spielwiese, Volley-, Basket-, Beach- und Fußballplatz sowie Grillplatz.

Leistungen:
Busfahrt (Bus bleibt vor Ort)
4 x Übernachtung in MBZ (inkl. Bettwäsche)
4 x Frühstück/Abendessen
Rundfahrt um den Großen Arber
Besichtigung des Erzbergwerkes mit Führung
Besuch beim Holzschnitzer
Tagesfahrt nach Passau
200 Freikilometer
Infos zur Reise
jede 12. Person frei

Vorschläge zur Programmgestaltung:
geführte Mountainbike-Tour
Märchenpark am Arbersee
Märchen- und Gespensterschloss in Lambach
Bayerisch Eisenstein: Arber-Wellenhallenbad, Bayerisches Localbahn-Museum, Tiermuseum, drei Ski-Schulen, Asphalt- und Rollschuhbahn, Kegelbahn
Bodenmais: Joska Crystal-Waldglashütte, Sommerrodelbahn, Bayerisch-Böhmisches Raritäten-Museum
Lohberg: Bayerwald-Tierpark
Regenhütte: größtes Tiermuseum Europas
Regen: Fressendes Haus, Landwirtschaftsmuseum, Kunsteisstadion
Frauenau: Glasmuseum, eine der schönsten Rokoko-Kirchen Ostbayerns
Lindberg: Bauernhausmuseum
Regensburg: historische Altstadt, Reste aus der Römerzeit, gotischer Dom, Reichtagsmuseum, Steinerne Brücke, Galerie, Donauschifffahrt
Passau: Schifffahrt auf der Donau, Stadtführung

Projekte:
Feuer-Wasser-Erde:
Orientierung im Gelände, Flussüberquerung mit dem Seil, Staudamm bauen, Pflanzen und Tiere des Waldes beobachten, Kochen am Dreibein mit anschließender Übernachtung unter dem Sternenhimmel

Selbstbehauptungskurs:
Gefahrensituationen spüren, Konflikte vermeiden und bewältigen, eigene Stärken erkennen und nutzen

Hochseilpark:
Eine Wanderung in 10 m Höhe! Eigene Grenzen erkennen und Selbstvertrauen stärken. Die Notwendigkeit, sich in Grenzsituationen gegenseitig zu schützen.

  














 


Diese Kategorie durchsuchen: Bayern